background
Aktuelles

Gesamtsieg beim Lady's Cup in Chemnitz (26.11.22)

tl_files/rvt/images/Jugend/Turniere/221126-Ladys_Cup_small/Team_RVT.jpg Am vergangenen Samstag ging es für unsere jungen Ringerinnen nach Chemnitz zum nunmehr 8. Lady's Cup. "Nach zweijähriger Pause war es schön, auch mal wieder in unmittelbarer Nähe bei so einem top organisierten Turnier dabei zu sein", so Trainer Frank Opitz. Gerungen wurde in allen Altersklassen. In der Teamwertung konnte der RVT sich den 1. Platz vor Luckenwalde sichern. 

> Weiterlesen

28:6-Kantersieg gegen 1. Luckenwalder SC (27.11.22)

tl_files/rvt/images/Regionalliga/221127-Luwa-Th/22-11-27_Luwa-RVT_Ultras_net.jpg Am Adventssonntag in Luckenwalde landeten die Mannen von Trainer Steffen Richter einen großartigen und in der Höhe so nicht erwarteten Erfolg. Beim 28:6 gegen die Ringer aus dem Fäming gingen nur zwei Einzelduelle verloren. "Es hat einfach alles gepasst", so Steffen Richter. Mit dabei war auch der Support der Thalheimer Ultras – danke dafür!

> Einelergebnisse auf liga-db.de

Viele Fans beim 25:12-Auswärtssieg in Pausa (19.11.22)

tl_files/rvt/images/Regionalliga/221119-Pausa-Th/767A5002.jpg Fast 100 Thalheimer Fans hatten sich am Samstagabend auf den Weg ins Vogtländische gemacht. Neben den Vergleichen auf der Matte boten sich auf den Rängen die Schlachtenbummler in puncto Anfeuerung ebenfalls einen wahren Kampf mit den Unterstützern der gastgebenden WKG Pausa/Plauen. Doch während man beim Fan-Duell wohl keinen klaren Sieger ausmachen konnte, ging das sportliche Ergebnis mit sieben gewonnenen Einzelkämpfen klar an die Erzgebirger.

> Weiterlesen

Bronze für Jugendiga-Team zum Saisonabschluss (19.11.22)

tl_files/rvt/images/Jugend/Jugendliga/221119-Rueckrunde_Pausa/41-Medaillen.jpg Erheblich ersatzgeschwächt ging das Thalheimer Team in die Rückrundenduelle, die am 19. November in Turnierform in Pausa ausgetragen wurden. "Hätten sich nicht einige extrem aufgeopftert, wären die Begegnungen schon an der Waage verloren gegangen", so Trainer Tino Korb über seine Besetzungsnot.

> Weiterlesen

Vier Einzelsiege bei 8:20-Niederlage gegen den Tabellenführer (05.11.22)

tl_files/rvt/images/Regionalliga/221105-Th-Aue/767A7078.jpg Am Ende herrschte im Sportlerheim traute Glückseligkeit. Thalheimer und Auer Ringer hüpften gemeinsam Arm in Arm über die Matte, auf der sie sich kurz zuvor noch duellierten. Von Rivalität war nichts mehr zu spüren. Die einen freuten sich über ihren achten Saisonsieg und ihre weiterhin makellose Bilanz in der Regionalliga, die anderen darüber, dass sie dem haushohen Favoriten acht Punkte abringen und immerhin vier Duelle für sich entscheiden konnten. „Derbys sind einfach das Salz in der Suppe“, entfuhr es Gäste-Coach Björn Schöniger vom FC Erzgebirge. „Und es ist immer schön, alte Weggefährten wiederzutreffen.“

> Weiterlesen

Unnötige 15:21-Niederlage beim KFC Leipzig (29.10.22)

tl_files/rvt/images/Regionalliga/221029-KFC-Th/767A5041.jpg Verständlich sauer war Trainer Steffen Richter angesichts eines so nicht eingeplanten Punktverlusts beim KFC Leipzig. „Das darf einfach nicht passieren“, ärgerte sich der 56-Jährige. Grund war das Übergewicht seines Polen Cezary Sadowski (Limit bis 86 kg), der mit einem Kilogramm zu viel in der Messestadt angereist war und damit sein Debüt im Regionalliga-Dress bereits vor dem Anpfiff sprichwörtlich vergeigte.

> Weiterlesen

18:17-Sieg in Potsdam – Vizemeister bei Halbzeit (22.10.22)

Knapper geht es nicht. 18:17 hat der RV Thalheim das Duell beim RC Germania Potsdam für sich entschieden und damit Platz 2 nach der Vorrunde gesichert. „Darüber sind wir sehr glücklich“, sagte Trainer Steffen Richter, der selbst froh war, dass er letztlich nicht auf die Matte musste.

> Weiterlesen

Grandioses Derby mit RVT-Erfolg und Sprung auf Silber (15.10.22)

tl_files/rvt/images/Regionalliga/221015-Th-Gelenau/767A2186.jpg Mit 15:8 siegte der RV Thalheim gegen die Lokalrivalen vom RSK Jugendkraft Gelenau. In den Einzelvergleichen wurde erstklassige Ringkampfkost geboten, wobei die Siegesgesänge der Drei-Tannen-Städter schon etwas vor dem Ende erklingen durften.

> Weiterlesen

Der Freistaat Sachsen unterstützt den RVT

 

 

 

tl_files/rvt/images/Sonstiges/helpjpg/2020/SMI_Untertstuetzung_transp_530breit.png

Werden Sie Mitglied im RV Thalheim e. V. und sichern Sie sich Ihre Vorteile
Ihre Vorteile:
  • vergünstigter Eintritt bei Heimkämpfen in Regional-, Landes- und Jugendliga
  • Möglichkeit zu Matten- und Fitnesstraining in der modernen Trainingsstätte Vereinshaus
  • buntes Vereinsleben mit vielen gesellschaftlichen und kulturellen Veranstaltungen
Mitglied im RV Thalheim werden ist ganz einfach – füllen Sie das Beitrittsformular im pdf-Format aus.

tl_files/rvt/images/Sonstiges/helpjpg/2015/Aufnahmeantrag.png

Das fertige und unterschriebene Formular können Sie bei einem der folgenden Verantwortlichen des RVT abgeben:

André Schmidt
Jägerstraße 9
09380 Thalheim
Tel.: 03721 85750
andrescan@web.de
Holger Hähnel
Oststraße 4
09390 Gornsdorf
Tel.: 0174 9888241
haehnel(at)mailbox.org


Wir würden uns freuen, Sie als neues Mitglied unseres Vereins begrüßen zu dürfen!

Die Satzung des Vereins finden Sie hier (pdf).

Die Beitragsordnung gibt es hier.